mobiles Siegel
10.342
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Hundeschule und Hundeerziehung in Altlandsberg
Hundetraining Adrian Linack

Ihre Hundeschule in Altlandsberg

Hundetraining Adrian Linack
Hasenweg 16
15345 Eggersdorf

Telefon: 0049 3341 2070034
www.adrianlinack.de

Impressum
AnfrageJetzt Anfragen
  Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an anfrage@kingnetz.de widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Versand über das Kontaktformular grundsätzlich unsicher ist, da nicht alle Wege verschlüsselt werden können.

Informationen

Hier könnte Ihr Video platziert sein.
Zusatzinformationen
Beratung & Bedarfsanalyse

Die persönliche Beratung steht für mich absolut im Vordergrund. Bevor wir mit dem Training beginnen, werden wir zuerst ausführlich besprechen, was Sie alles erreichen wollen und wie wir diese Ziele erreichen können. Unser Training wird also genau auf Ihre Ziele und Wünsche zugeschnitten sein, aber auch, und das ist äußerst wichtig, gleichzeitig die Fähigkeiten Ihres Hundes berücksichtigen.


Individuelles Training

Der Vorteil des von mir angebotenen individuellen Trainings für Sie ist, dass die gesamte Trainingszeit nur auf Sie und Ihren Hund abgestimmt wird und Sie diese nicht mit vielen anderen Hundebesitzern teilen müssen, wie Sie dies aus der Hundeschule kennen. Dadurch können Sie viele Fragen bezüglich Ihres Hundes stellen, bekommen direktes Feedback zu jedem einzelnen Trainingspunkt, und definieren die Ziele des Trainings.


Die Termine sind nicht ortsgebunden und werden je nach Bedarf an verschiedenen Stellen durchgeführt. Durch dieses individuelle Training werden Sie auch viel schneller Erfolge feststellen können.

Selbstverständlich wird die Hundeerziehung gewaltfrei und mit viel Motivationsarbeit durchgeführt.  Es geht hierbei nicht darum den Hund zu "dominieren" sondern darum, dass der Hund Sie als Bezugs- und Vertrauensperson akzeptiert und sich Ihnen dadurch freiwillig unterordnet und Ihre Autorität akzeptiert.


Weitere Infos finden Sie auf meiner Webseite: www.adrianlinack.de